Bootswandern auf der Naab

Luhe – Regensburg

Mehrtages Tour

Die Naab, mit einer Länge von 100 Km ist der Hauptfluss der nördliche Oberpfalz. Fichtelnaab, Waldnaab, Haidenaab und kleinere Nebenflüsse ergeben ab dem Zusammenfluss bei Luhe-Wildenau den Namen der Naab.

Für die Flusswanderung per Kanu beginnend südlich von Weiden bis kurz vor Regensburg werden 5 Tage benötigt. Übernachtet wird natürlich standesgemäß im Zelt auf entsprechend vorgesehenen Campingplätzen. Gäste, die etwas luxuriöser unterwegs sein möchten, können auch Pensionen und Hotels buchen.

Fragen Sie uns, wir helfen gerne bei der Planung.

Die Tages Etappen 1 – 5
  • Tag 1: Luhe bis Nabburg (19 km)
  • Tag 2: Nabburg bis Schwandorf (20 km)
  • Tag 3: Schwandorf bis Teublitz (22 km)
  • Tag 4: Teublitz bis Kallmünz (12 km)
  • Tag 5: Kallmünz bis Regensburg (22 km)

 

Bootsmaterial:

Für längere Touren empfehlen wir Ihnen immer unser hochwertiges Bootsmaterial. Egal ob Sie es vorziehen mit einem Zweier-Kajak zu fahren oder eher etwas langsamer mit dem Canadier unterwegs sein wollen.

Die Kajaks der Firma Prijon zählen weltweit zu den Besten und unsere Hou oder Armerlite Canadier sind absolutes High End. Passend dazu bekommen Sie von uns auch extra leichte Prijon Tourenpaddel.

Boots Preise:

3. Tag4. Tag5. Tag
1-Kajak Touryak110,- €145,- €180,- €
2-Kajak CL 490110,- €140,- €170,- €
2-Kajak Excursion140,- €185,- €225,- €
Canadier Hou 16135,- €175,- €215,- €

Preise gelten jeweils pro Boot für die angegebene Tour. Unser Touren-Service beinhaltet das komplette Mietpaket exklusive des Rücktransportes.

Touren-Service:
  • Betreuung und Einweisung
  • Packhilfe und Bootsanpassung
  • Boote und Paddel
  • Schwimmwesten
  • Wasserdichter Behälter
  • Kartenmaterial
Weitere Informationen:

Der Touristikverband Oberpfalz hat einen Flyer erstellt. Download hier auf dieser Seite. Diesen bekommen Sie natürlich als Druckversion von uns vor Ihrer Tour.

Eine schöne Beschreibung gibt es auch von Thomas (TrekkingTrails) Seine erstellte Karte ist ein gutes Hilfsmittel für die Tourenplanung. Link zur Karte